Priesterweihe und Primiz von P. Ralph
am 2./3. Mai 2020

Dankeskarte

Unerwartet – wie auch vieles im vergangenen Jahr kommt mein Dank zum Ende des Primizjahres. Ich hatte bis zuletzt die Hoffnung, dass die eine oder andere Nachprimiz doch noch nachgeholt werden könnte, was in der Tat immer wieder möglich wurde.
Im Vorfeld der Weihe hatte ich Gott um eine „ungeschminkte“ Priesterweihe gebeten. Dass die „Gebetserhörung“ so ausfiel, konnte niemand ahnen. Was er sonst noch schenken will?
Ihr habt mich reich beschenkt. Das Jesuit Worldwide Learning freut sich über Spenden von insgesamt 22.000 €.
Vergelt’s Gott für jeden Euro.
Euer
P. Ralph Heiligtag

Bilder zur Primizmesse

Interview mit katholisch.de

„Besondere Umstände“ – Nachberichterstattung zur Weihe

Bildarchiv des Bistums zur Weihe

Primizmesse vom 3. Mai 2020 im Livestream

Priesterweihe vom 2. Mai 2020 im Livestream